Seit 30 Jahren eine gute Marke

GETAG aus Überzeugung nachhaltig seit 1990.

Und was ist neu bei GETAG?

Wir schenken uns zum Jubiläum einen neuen Auftritt.
Unter dem unveränderten Motto «Einfälle für Abfälle» tritt GETAG neu als Dachmarke auf.

Ebenfalls unverändert sind die beiden juristischen Personen, die unter der Dachmarke operativ sind – das Mutterhaus GETAG Entsorgungs-Technik AG in Fulenbach sowie die GETAG Romandie SA in Yverdon-les-Bains. Der grüne Auftritt der Tochtergesellschaft mit Sitz in der französischen Schweiz wird per Anfang Frühling Schritt für Schritt ins bekannte blau überführt.